Tel. ++49 (0)6805 940 80

Wissenswert

An dieser Stelle erfahren Sie über die Dinge, die wir immer wieder gefragt werden. Neben den hier gegebenen Antworten können Sie sich gerne auch direkt an uns wenden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vorführung

3
Weil das "Sich - Persönlich - Kennen" eine große Rolle spielt, ist es uns am liebsten, wir präsentieren dem Interessenten XPAT oder Produkte der XPAT - Familie direkt vor Ort. Wenn Sie uns und unser Umfeld kennenlernen möchten, so kann eine solche Vorführung auch gerne bei uns erfolgen. In der heutigen Zeit, wenn es schnell gehen soll, sind auch Onlinepräsentationen möglich. Mit Teamviewer oder auch einer anderen Lösung sind solche Präsenantionen am eigenen Arbeitsplatz ohne Reiseaufwand und ziemlich zeitnah möglich. Nach einer Vorführung geben wir Ihnen die Möglichkeit in aller Ruhe und in Eigenregie unsere Systeme zu testen. Sprechen Sie uns einfach darauf an.
Vor Ort beim Interessenetn werden ein Beamer oder ein Großmonitor und ein Zugang zum Internet benötigt. Wenn man dort über die Möglichkeit eines Gäste - WLAN oder sonstigen Netzzugriffs verfügt, kann K&H mit eigenem Notebook vorführen. Andernfalls greift man am einfachsten auf einen Kunden - PC mit Internetzugriff zurück. Damit die vorzuführende Datenbank beim Interessenten mit vertrauten Daten gezeigt werden kann, erbitten wir im Vorfeld der Präsentation ein kleines Suchprofil zu diesem Zweck.
Am besten macht der Interessent mit einem Vorlauf von etwa vier Wochen drei Terminvorschläge. Gerne kann man jedoch auch telefonieren und unmittelbar dabei einen Termin vereinbaren. Wartezeiten von vier Wochen sollte man einplanen.

Teststellung

3
Gerne stellen wir einem Interessenten eine Testmöglichkeit zur Verfügung. Dazu bitte einen Termin für eine Vorführung vereinbaren und ein kleines Testsuchprofil an uns übersenden. Wir richten dann ein Testsystem ein und führen Ihnen das System vor einem eigenen Test vor. Das erleichtert dem Tester den Zugang zu den Funktionalitäten des Systems.
Während einer Teststellung wird die Funktionsweise des XPAT Systems erklärt. Dabei geht es nicht alleine um die Funktionen an sich, sondern auch um die Vorstellung von Lösungsansätzen innerhalb des nachfragenden Unternehmens hinsichtlich des Einsatzes des XPAT - Patentinformationssystems in der vorhandenen Arbeitswelt. Das System muss und wird sich dem Kunden in vielfältiger Weise anpassen.
Die Vorstellung des XPAT Patentsystems dauert in etwa 2,5 bis 3 Stunden. Hier erhält man in kompakter Form einen ersten Eindruck vom System, was die Einschätzung des Sytems hinsichtlich des eigenen Nutzens fördert. Die Präsentation ist kostenlos und unverbindlich.

Interessante Informationen

4
Messenger (TM) ist eine sehr professionelle Suchsprache. Neben den "normalen" Boolschen Operatoren wie UND, ODER, NICHT gibt es in Messenger Trunkierungsmöglichkeiten auf der rechten, auf der linken und auf beiden Seiten eines Begriffs gleichzeitig. Dabei gibt es keine Limitierung der Zeichen. Neben der Trunkierung gibt es weitere Maskierungszeichen (#;!) und Wortnachbarschaftsoperatoren wie (A), (L) und (W). Hier kann man z.B. einen Begriff A suchen, der nicht weiter von einem Begriff B entfernt sein darf als z. B. zehn Wörter, wie z.B. in Ernte? (10W) ?maschine? Dazu gibt es noch numerische Operatoren wie =, >, <, >=, <=. Eine Fuzzysuche rundet die Fähigkeiten ab.
XPAT arbeitet auf Wunsch rein mit kostenlosen Daten. Hier entspricht die Datenabdeckung derjenigen der DOC-DB vom EPA. Zum Bezug der Daten wird eine sogenannte OPS Kennung benötigt, die jedes Unternehmen kostenfrei beim EPA erhält. Daneben greift XPAT in Kürze auch auf eigene, kommerzielle Daten zu. Wir bieten diese Zugriffe im Rahmen einer Daten - Flatrate an. Beonderes Highlight sind die durch Maschinenübersetzung erzeugten englischen Volltexte folgender Länder; DE, KR, JP, CN.
Einmal im Jahr laden wir Interessenten und Kunden zu uns nach Kleinblittersdorf ein. Hier besprechen wir mit unseren Kunden sozusagen öffentlich, wie es mit unseren Systemen weitergehen soll? Neben Kritik und Anregungen, tauschen wir uns hier alle miteiannder über die Zukunft der Branche und Bedürfnisse in Sachen Patentarbeit aus. Auch stellen immer wieder Kunden vor, wie sie mit XPAT arbeiten. Von diesen Erfahrungen kann jeder profitieren.